Urkundenbeschaffung

Beschaffung von Urkunden

Wir beschaffen für Sie behördlichen Urkunden und Apostillen in Deutschland, Europa und weltweit.

  • Geburtsurkunden / Abstammungsurkunden
  • Heiratsurkunden
  • Sterbeurkunden

Die oben genannten Urkunden folgender Personen können beschafft werden.

  • von Ihnen selbst
  • den eigenen Eltern
  • den eigenen Großeltern
  • den eigenen Urgroßeltern
  • den eigenen Kindern

Folgende Daten werden benötigt.

  • vollständiger Vor- und Zuname
  • Datum des Ereignisses
  • Ort des Ereignisses
  • ggf. Name der Eltern

Wir benötigen von Ihnen eine unterschriebene Behördenvollmacht sowie eine unterschriebene Kopie Ihres Personalausweises oder Passes.

Bei unvollständigen Daten nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Fehlende Daten lassen sich ggf. im Rahmen einer Einzelpersonensuche ermitteln. Wir beraten Sie gerne.

Sie erhalten die jeweilige Urkunde als behördlich beglaubigte Kopie. Der Versand erfolgt als Einwurfeinschreiben.

Die Kosten für eine Urkundenbeschaffung in Deutschland beträgt 59.- Euro. In diesem Betrag sind alle Kosten inkl. behördlicher Gebühren und Mehrwertsteuer enthalten. Der Betrag ist in Vorkasse zu leisten. Sollte die gesuchte Urkunde nicht zu beschaffen sein, wird der Betrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 25,- Euro zurück erstattet.

Die Kosten der Beschaffung von Urkunden aus anderen Ländern richten dem jeweiligen Land, in dem die Urkunden beschafft werden müssen. Gerne machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.